Drucken
Zugriffe: 268

asla sAm 12. März wurden am Gelände der FF Lienz wiederum die Atemschutzleistungsprüfungen in Bronze, Silber und Gold abgehalten.

Von den drei Trupps unserer Wehr, die sich darauf vorbereitet haben, konnte aufgrund von Covid bedingten Ausfällen leider nur ein Silber-Trupp zur Prüfung antreten. Andre Hofmann, Marc Schett und Emanuel Walder haben die Aufgaben jedoch mit Bravour gemeistert und somit die Prüfung zur Stufe II - Silber bestanden. Wir gratulieren dazu recht herzlich!

Ein besonderer Dank gilt auch unseren beiden Atemschutzbeauftragten Thomas Pitterle und Romuald Schett, die die Trupps auf die Prüfung vorbereitet haben!