Drucken
Zugriffe: 1312

ATSAm 08.03.2015 wurde im Gerätehaus unserer Wehr eine Schulung für alle aktiven Atemschutzträger abgehalten. Der Schwerpunkt des Abends lag im richtigen Umgang mit der Ausrüstung des Atemschutztrupps während und nach dem Einsatz.

Der Bronze-Trupp, der am 21.03. zur Leistungsprüfung antritt führte das bewerbsmäßige Ausrüsten vor. Im Anschluss wurde die Geräte- und Maskenwartung, mit Augenmerk auf die neuen Pressluftatmer, wiederholt. Den Abschluss bilde eine Funktionserklärung der Wärmbildkamera mit anschließender möglichkeit zum Test.