Drucken
Zugriffe: 869

korbszeichenAm 15.06. fand in der Volksschule in Außervillgraten eine Evakuierungsübung statt.

Übungsannahme war ein Elektrobrand im Satiärbereich des 1. Obergeschoßes. Nach dem Eintreffen am Übungsobjekt wurde der Kindergarten im Erdgeschoß sofort evakuiert und ein Atemschutztrupp zur Brandbekämpfung entsandt. Kinder und Lehrpersonal in den beiden Klassen im 1. und 2. Obergeschoß wurden mit Hilfe der sillianer Drehleiter geborgen. Im Anschluss an die Brandbekämpfung musste der Atemschutztrupp noch eine vermisste Person suchen, welche im 2. Obergeschoss gefunden und ebenfalls mithilfe der Drehleiter geborgen wurde.


Quelle: VS Außervillgraten